Gottesdienste & Pläne | Kontakt  | Sitemap
Sie sind hier: Sakramentenkatechese / Beichte

Achtung - Geänderte Gottesdienstzeiten

Dienstag:
09:00 Hl. Messe
Mittwoch:
08:30 WoGoDi im Pfarrheim St. Marien
18:30 Rosenkranzgebet
19:00 Hl. Messe
Donnerstag:
19:00 Hl. Messe
Freitag:
09:00 Hl. Messe
Samstag:
17:00 Hl. Messe
Sonntag:
08:00 Hl. Messe
10:30 Hl. Messe

Öffnungszeiten

Pfarrbüro St. Marien:
Do: 16:30 - 18:30 Uhr
Tel: 04961/71051
Fax: 04961/665245

Pfarrbüro St. Michael:
Di, Mi, Fr: 09:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:30 - 16:00 Uhr
Tel: 04961/668770
Fax: 04961/6687722

04.04.2021

Ameland 2021

In diesem Jahr möchten unsere Ferienlager endlich wieder versuchen nach Ameland zu fahren und so ein wenig normalität zurück ins Leben zu bringen. Die Anmeldungen sind ab sofort zum Download bereit. Anbei finden Sie auch die...[mehr]

Kategorie: Aktionen

29.03.2021

Kolumbarium St. Marien eingeweiht

Alle Infos zum Kolumbarium, der Bilder zur Einweihung und zum Bau finden Sie unter der Seite "Kolumbarium St. Marien"[mehr]


14.03.2021

Ameland Ferienfreizeiten

Mit Freude teilen wir mit, dass wir versuchen wollen unsere Ameland Ferienfreizeiten stattfinden zu lassen. Die Anmeldungen finden Sie ab Ostern in den Kirchen der Gemeinde und auf den Internetseiten der Ferienfreizeiten. Diese...[mehr]

Kategorie: Ankündigungen

27.12.2020

Gottesdienste in St. Michael

Liebe Gottesdienstbesucher und –besucherinnen, wir freuen uns, dass Sie mit uns Gottesdienst in St. Michael feiern wollen. Die Gottesdienste sind vom Lockdown ja ausgenommen worden, dennoch halten wir uns an die Regeln, die...[mehr]

Kategorie: Ankündigungen

Beichte

Das Sakrament der Versöhnung wird in unserer Gemeinde gerne gespendet. Die Priester sind dafür jederzeit ansprechbar. Feste Beichttermine gibt es vor Ostern und vor Weihnachten jeweils am Samstag und Mittwoch vor dem Fest nach der Abendmesse.

Die Erstbeichte der Kinder findet in St. Michael in der 5. Klasse statt. In einem vierwöchigen Beichtkurs um das Halbjahrszeugnis herum bereiten Pfarrgemeinderatsmitglieder, Mitarbeiter/innen des Seelsorgeteams und der Pfarrer die Kinder auf dieses Sakrament vor. An diesem Kurs nehmen auch die Eltern der Kinder teil, weil es uns wichtig ist, dass die Kinder auch durch ihre Eltern gut vorbereitet werden. Es gibt in diesem Kurs zwei Nachmittagsveranstaltungen für die Kinder, zwei Elternabende, einen gemeinsamen Samstag und am Sonntag der darauf folgenden Woche das Beichtfest. Anfang der 5. Klasse werden die Eltern zu einem Informationsabend über diesen Kurs eingeladen.

Für Jugendliche im Rahmen der Firmvorbereitung findet ein Vorbereitungstreffen zur Beichte statt. Auf einem Firmkurswochenende finden dann die Einzelgespräche mit dem Priester statt, bei dem die Jugendlichen selbst entscheiden, ob sie ein Beichtgespräch oder ein Glaubensgespräch führen wollen.