Gottesdienste & Pläne | Kontakt  | Sitemap
Sprache   | 
Sie sind hier: Einrichtungen / Don Bosco Heim

Öffnungszeiten

Pfarrbüro St. Marien:
Do: 16:30 - 18:30 Uhr
Tel: 04961/71051
Fax: 04961/665245

Pfarrbüro St. Michael:
Mo, Di, Mi, Fr: 09:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:30 - 16:00 Uhr
Tel: 04961/668770
Fax: 04961/6687722

23.02.2018

Assisi-Wallfahrt 2019

Die Anmeldung zur Assisi-Wallfahrt vom 05.-13. August 2019 zum 150-jährigen Bestehen der Pfarrei finden Sie hier.[mehr]


14.02.2018

Ameland St. Michael

Die Anmeldungen sind ab heute von den Ferienlagern verfügbar. Großes Lager Kleines Lager[mehr]


Don Bosco Heim

"Von Beginn der Gründung des Don-Bosco-Heimes an ist die Stadt Papenburg daran beteiligt worden. Dies geht aus einen Antrag der Vorständedes Jünglingsvereins und der Marianischen Jungfrauen-Kongregation anden Magistrat der Stadt Papenburg vom 14. Oktober 1920 um Bezuschussunghervor. Der damalige Bürgermeister Wolters unterstützt diesen Antrag, indem er "die Notwendigkeit der Errichtung eines solchen Heimes darlegt... die Schaffung eines solchen Heimes (sei) im Interesse der Jugendpflegeein dringendes Bedürfnis... Ein geeignetes Lokal sei am Obenende nicht vorhanden." Das Gemeindehaus der St. Michaelsgemeinde hat im Laufe derJahre mehrere Um- und Neubauten erfahren. "Im Herbst 1920 wurde der längst geplante Umbau der alten Schule am Umländerwiek-Kanal zu einem Jugendheim vollendet. Wegen der hohen Baukosten musste der ursprüngliche Plan, der einen Anbau vorsah, bedeutend vereinfacht werden." Mithilfe von Zuschüssen der Regierung in Osnabrück, der Stadt,dem Kreis und einer bedeutenden privaten Spende war die Finanzierung gesichert. (Chronik St. Michael). 1963 wurde das baufällige Jugendheim abgerissen und durch einen Neubau ersetzt." Auszug aus: 100 Jahre St. Michael Papenburg - Die Kirche damals und heute (2011), Wilfried Nee

Don Bosco Heim 13.10.1983
Don Bosco Heim 2000
Don Bosco Heim aktuell
 

Räume im Don-Bosco-Heim

Gruppen können sich beim Hausmeister des Don-Bosco-Heims für verschiedene Räume anmelden.