Gottesdienste & Pläne | Kontakt  | Sitemap
Sie sind hier: Startseite

Öffnungszeiten

Pfarrbüro St. Marien:
Do: 16:30 - 18:30 Uhr
Tel: 04961/71051
Fax: 04961/665245

Pfarrbüro St. Michael:
Di, Mi, Fr: 09:00 - 12:00 Uhr
Do: 14:30 - 16:00 Uhr
Tel: 04961/668770
Fax: 04961/6687722

Keine Artikel in dieser Ansicht.

< Fünfter Sonntag der Osterzeit, 10. Mai 2020
14.05.2020 18:24 Alter: 92 days
Kategorie: Stelleangebote

Hast du Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr im Familienzentrum St. Michael ?


Wir als Familienzentrum St. Michael in Papenburg suchen für unsere FSJ-Stelle einen jungen Menschen, der zwischen Schulabschluss und Ausbildungs- bzw. Studienbeginn eine Zeit der persönlichen und beruflichen Orientierung wahrnehmen möchte. Das FSJ-Jahr kann auch als Praktikumsstelle für das Fachabitur genutzt werden, um den praktischen Teil zu absolvieren.

Unsere Einrichtung betreut 158 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren. Der Einsatzort könnte in einer Integrationsgruppe, Regelgruppe, Ganztagsgruppe oder in einer unserer Krippengruppe sein. Der/Die FSJler/in ist Teil eines multiprofessionellen Teams und unterstützt das Team bei der Betreuung und Bildung der Kinder.

Falls dein Interesse geweckt wurde, richte deine Bewerbung an:

Familienzentrum St.Michael

Spillmannsweg 12

26871 Papenburg

E-Mail: st-michael-papenburg.de

Wenn du dir noch unsicher bist, ob ein Freiwilliges Soziales Jahr das Richtige für dich ist, lies dir gerne den Erfahrungsbericht von Tanja P. durch und scheue dich auch nicht bei Fragen Kontakt zu uns aufzunehmen.

Erfahrungsbericht:

Hallo, ich heiße Tanja P. und mache momentan mein Freiwilliges Soziales Jahr im Kindergarten St. Michael. Nach zwölf Jahren Schule war ich immer noch unsicher, was genau ich nach meinem Abschluss machen möchte. Nachdem ich mich erkundigt habe, war mir schnell klar, dass ein Freiwilliges Soziales Jahr genau das Richtige für mich ist. Der Alltag im Kindergarten ist sehr vielfältig und ich habe mich, dank des tollen Teams, sehr schnell eingelebt. Mir macht die Arbeit mit den Kindern total viel Spaß. Egal ob wir turnen, zusammen frühstücken oder ein Buch lesen. Des Weiteren habe ich viele Möglichkeiten mich in die Planung des Kindergartenjahres mit einzubringen. Unter anderem plane ich einige Aktivitäten auch selber und führe sie mit den Kindern durch. Für mich war der Freiwilligendienst eine absolute Bereicherung und eine gute Erfahrung. Ich bin selbstbewusster geworden, weiß jetzt besser um meine Stärken und Schwächen und bin mir sicher, dass ich in diesem Bereich eine Ausbildung machen möchte. Das FSJ ist eine tolle Sache und ich würde es jedem empfehle